top of page
HAWEK Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

AGBs der HAWEK e.U.

Geltungsbereich 

Bei der Anmeldung zu einem Seminar oder einem Coaching gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung. Etwaige abweichende Bedingungen werden von HAWEK e.U. nicht anerkannt. Der Gerichtsstand ist am Sitz von HAWEK e.U.

Anmeldung 

Eine Anmeldung zu einer Veranstaltung kann formlos per Online-Anmeldung, E-Mail oder telefonisch erfolgen. Nach Eingang der Anmeldung wird eine elektronische Anmeldebestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse versendet, vorbehaltlich der Verfügbarkeit eines Platzes. Die Teilnahme ist erst bestätigt, wenn die gesamte Teilnahmegebühr auf dem Konto von HAWEK e.U. eingegangen ist.

 

Zahlungsbedingungen 

Nach Eingang der Anmeldung wird eine Rechnung mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen an die angegebene Adresse des Rechnungsempfängers gesendet. 

Rücktritt 

Im Falle eines Rücktritts bis drei Monate vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von Euro 250,- in Rechnung gestellt. Bei einem späteren Rücktritt oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin wird die gesamte Gebühr fällig. Eine Stornierung kann nur schriftlich erfolgen. Eine Übertragung der Teilnahme auf eine andere Person ist ohne zusätzliche Kosten möglich, sofern die Anmeldung mindestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn erfolgt.

 

Änderungen

HAWEK e.U. behält sich das Recht vor, Seminare abzusagen, insbesondere wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder ein Referent bzw. eine Referentin erkrankt. In diesem Fall wird der bereits gezahlte Betrag zurückerstattet, es sei denn, es wird eine Umbuchung vorgenommen. HAWEK e.U. behält sich auch das Recht vor, notwendige inhaltliche und/oder organisatorische Änderungen (einschließlich des Veranstaltungsortes oder -termins) vor oder während der Veranstaltung vorzunehmen. Solche Änderungen berechtigen jedoch weder zum Rücktritt noch zu einer Minderung der Gebühr oder zu Schadenersatzansprüchen.

Haftung 

HAWEK e.U. haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen oder Wertgegenständen der Teilnehmer bzw. Teilnehmerinnen, insbesondere nicht für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen oder Wertgegenständen, die während der Pausen im Veranstaltungsbereich verbleiben. HAWEK e.U. übernimmt keine Haftung für Personenschäden, die in den Räumlichkeiten entstehen, die von HAWEK e.U. für Schulungszwecke genutzt oder angemietet wurden. 

Die während der Veranstaltung präsentierten Inhalte und Empfehlungen wurden sorgfältig erarbeitet. HAWEK e.U. und seine beauftragten Personen übernehmen jedoch keine Haftung für Sach- und/oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung dieser Inhalte oder Empfehlungen entstehen.

 

Obwohl sämtliche Texte und Abbildungen auf dieser Website (Fotocredits: www.istockphoto.com/de, Consolmo) und in den schriftlichen Informationsmaterialien von HAWEK e.U. sorgfältig geprüft wurden, übernimmt das Unternehmen keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben. 

Diese Website enthält Links zu Websites anderer Anbieter. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt HAWEK e.U. keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzrechtlicher Hinweis

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Näheres finden Sie in der Datenschutzerklärung von HAWEK e.U.

bottom of page